Barocker Goldglanz in Bayreuth

Barocker Prachtbau: Das Markgräfliche Opernhaus steht bald wieder Besuchern offen.APA/AFP/DPA/DANIEL KARMANN (3)

Barocker Prachtbau: Das Markgräfliche Opernhaus steht bald wieder Besuchern offen.

APA/AFP/DPA/DANIEL KARMANN (3)

Nach jahrelanger Sanierung wird das Marktgräfliche Opernhaus in Bayreuth wieder geöffnet.

Dass in einer Stadt mit etwa 73.000 Einwohnern gleich zwei Opernhäuser stehen, wäre schon ungewöhnlich genug. In Bayreuth sind es sogar noch zwei weltweit einzigartige Häuser: Das Festspielhaus, das sich Richard Wagner eigens für seine Opern und seine Festspielidee bauen ließ – und das Markgräfliche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.