Interaktive Schau zum Thema Geld

Der große Schriftzug am vorarlberg museum. Rechts: Die Münzen in der Badewanne sind eine Leihgabe einer Bank. Unten: Schüler vom Poly Dornbirn führen Besucher durch die Schau. Dietmar Stiplovsek (3)

Der große Schriftzug am vorarlberg museum. Rechts: Die Münzen in der Badewanne sind eine Leihgabe einer Bank. Unten: Schüler vom Poly Dornbirn führen Besucher durch die Schau.

 Dietmar Stiplovsek (3)

Ausstellung zum 30-jährigen Bestehen der ifs Schuldenberatung im Atrium des vorarlberg museums.

Von Lisa Kammann

Über Geld redet man nicht: ein bekannter Satz, der ein gesellschaftliches Tabu verdeutlicht. Das Thema Geld betrifft uns alle, aber über sein Vermögen möchte kaum einer offen sprechen – und schon gar nicht über seine Schulden. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der ifs Schuldenbera

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.