dornbirn

Kultur Perspektiven 2024: Projekte gewählt

Zehn „Startprojekte“ wurden von einer Jury ausgewählt – von Künstlern aus dem Bodenseeraum zum Thema Grenzen.

Anfang des Jahres hat das Kulturhauptstadtbüro Kultur Perspektiven 2024 zur Einreichung von Projektideen zum Thema Grenze(n) und seiner vielfältigen Bedeutung und Ausformung aufgerufen. Nach einer überregional besetzten Jurysitzung wurden in einer Aussendung nun die zehn ausgewählten „Startprojekte“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.