Washington

Chagall-Gemäldewieder aufgetaucht

Das gestohlene Bild.  APA/AFP/FBI

Das gestohlene Bild.  APA/AFP/FBI

Ein vor 30 Jahren aus Privatbesitz gestohlenes Chagall-Gemälde ist wieder aufgetaucht. Die US-Bundespolizei FBI teilte am Donnerstag mit, das Ölgemälde werde der Nachlassverwaltung der damaligen Besitzer übergeben. Bei dem Kunstwerk handelt es sich um das Gemälde „Othello und Desdemona“ des russisch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.