Schreiben gegen das Nichtsein

„Das Schreiben, ja schon das Sprechen zu anderen erteilt Daseinsberechtigung. Die Alternative ist, sich dem willkürlichen Sprechen oder Schreiben zu versagen und das Schweigen anzunehmen und damit in den Abgrund des Nichtseins zu tauchen.“

Ilse Helbich, 92, hat sich entschieden: Sie spricht, indem si

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.