Überall, wo die Handy-Autokorrektur ihre Finger im Spiel hat, beschert sie lustige bis peinliche Momente. Über den Tast(en)sinn, der nicht immer Sinn ergibt. VON CARMEN OSTER

Der Daumen macht meistens, was er will. Obwohl er ja eigentlich Fingertruppen-Schichtleiter wäre. Und das nicht nur in Sachen Facebook-Likes, wo er besonders gerne öffentlichkeitswirksam in Erscheinung tritt. Auch im Alltag geht er gerne seine eigenen Wege: vor allem auf dem Handy-Display. Und wenn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.