Papst will Martyrium von Oscar Romero bestätigen

Der 1980 ermordete Erzbischof könnte 2017 sogar selig gesprochen werden.

Der Seligsprechungsprozess für den vor 34 Jahren ermordeten Erzbischof Oscar Arnulfo Romero (1917–1980) steht nach Angaben der Kirche El Salvadors vor einem erfolgreichen Abschluss. Wenn alles wie erwartet verlaufe, werde Romero schon sehr bald seliggesprochen, sagte San Salvadors Weihbischof Gregor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.