Belgrad

Serbische Kirche über Kosovo

Die Serbisch-Orthodoxe Kirche hat sich neuerlich gegen die Selbstständigkeit des fast nur noch von Albanern bewohnten Kosovo ausgesprochen. „Welcher Hausherr oder welcher Staatsmann würde einen großen Teil seiner Heimat als Bedingung für den Eintritt in eine Union weggeben?“, sagte Patriarch Irinej

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.