Heute vor 40 Jahren in ­Vorarlberg

Bahn-Unterführung

Die Frastanzer durften sich noch im Jahr 1974 auf eine neue Unterführung für Fußgänger freuen. Für Fußgänger war es lange Zeit fast unmöglich, den „Sperrriegel Bahn“ zu überwinden. Nach der Schlussbesichtigung der Bahnanlage durch Vertreter der ÖBB, der Gemeinde und der Anrainer wurde die Fertigstel

Artikel 3 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.