Tierwelt

Warten auf ein Zuhause

Der Appenzeller-Berner- Senn-Mischlingsrüde Kitmir wird Kiti gerufen. Geboren ist er im Dezember 2011. Seine neuen Menschen sollten unbedingt Hundeerfahrung haben, wenn möglich im Hunde­sport aktiv sein und viel Zeit für Kiti haben. Kinder und Katzen sollten keine im Haushalt sein, mit anderen Hunde

Artikel 3 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.