Reue nach Festnahme

Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss im US-Bundesstaat Florida meldete sich Golf-Superstar Tiger Woods erstmals zu Wort: „Was geschehen ist, ist eine unerwartete Reaktion auf verschriebene Medikamente“, begründete der 41-Jährige die Verhaftung – und zeigte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.