Kampf gegen ein Tabu

Chester Benningtons Witwe startete via Twitter eine Anti-Depressions-Kampagne.

Chester Bennington, Leadsänger der US-Rockband Linkin Park, der sich 2017 wegen Depressionen das Leben nahm, hätte am Dienstag seinen 42. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass hielt seine Witwe Talinda (41) auf Twitter ihre beschriftete Handfläche wie ein Stopp-Signal in die Kamera. „Ich bin der Wan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.