Ungewöhnliche Beute: Ampel gestohlen

Lustenau. Ein besonderes „Souvenir“ haben am vergangenen Wochenende Unbekannte in Lustenau mitgehen lassen. Sie montierten kurzerhand an der Kreuzung Hohenemser Straße/Forststraße eine Ampel ab. Die ermittelnden Beamten gehen davon aus, dass die Täter in der Nacht auf vergangenen Samstag zugeschlage

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.