interview

Hagen sieht keine Zukunft beim Bündnis

Auch Nationalrat Christoph Hagen wechselt ins Team Stronach. Damit fehlt dem Austro-Kanadier nur mehr ein Überläufer aus den Reihen des BZÖ, um den Klubstatus zu erhalten.

Sie geben heute Ihren Wechsel zum Team Stronach bekannt?

Christoph Hagen: Es ist richtig, dass ich meine Mitgliedschaft beim BZÖ zurücklege. Ich scheide somit aus dem Bündnisteam, dem Präsidium, dem Nationalratsklub aus. Ich lege auch das Amt als BZÖ-Landesobmann zurück und scheide aus dem Landesvors

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.