Ins Bein geschnitten

Feldkirch. Mit einer Motorsäge hat sich am Mittwoch ein 51-jähriger Mann in den linken Unterschenkel geschnitten. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann gerade einen gefällten Baum zersägen, als er mit der Säge ausrutschte und sich verletzte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.