Schuhtritt ins Gesicht: Kind (12) verlor Zahn

Teilbedingte Geldstrafe für Unbescholtene (16), die mit einem Stöckelschuh zugetreten hat.

Seff Dünser

Mit dem Absatz ihres Stöckelschuhs hat die 16-Jährige der Zwölfjährigen nach Ansicht des Landesgerichts Feldkirch in Bregenz einen Eckzahn ausgeschlagen. Wegen leichter Körperverletzung wurde die unbescholtene Angeklagte zu einer teilbedingten Geldstrafe von 320 Euro verurteilt – 80 Tages

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.