Der Lohn ist die Freude über das Geschaffene

Die Weihnachtszeit beginnt in St. Gallenkirch seit 15 Jahren bereits im August. Dann, wenn noch kein Schnee liegt und es warm ist, starten die Krippenbaukurse des Vereins. Die Unikate sollen ja bis Heiligabend fertig sein.

Dunja Gachowetz

Wo bis vor kurzem noch Schulkinder die Kochlöffel geschwungen haben, wird jetzt gehämmert, gesägt, geschliffen, geleimt und gebaut. In der ehemaligen Küche der Volksschule St. Gallenkirch hat der Krippenbauverein Innermontafon seit heuer seine neue Heimat gefunden. Bereits die dritte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.