Bürgerserviceeinrichtung

Bludenz. Rund 185.000 Euro investieren die Verantwortlichen der Stadt Bludenz in eine neue Bürgerserviceeinrichtung. Diese soll in den kommenden zwei Monaten im Rathausfoyer entstehen, die Bauarbeiten starten Anfang November. Während dieser Zeit werden die Mitarbeiter des Meldeamts sowie der jetzige

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.