Ski-Verbindung Lech–Warth wird gebaut

Durch die Verbindungsbahn Auenfeldjet soll das größte Skigebiet Vorarlbergs entstehen.

Die Skigebiete Lech-Zürs und Warth-Schröcken werden mittels einer neuen Bahn verbunden. Das teilten die Verantwortlichen am Mittwoch in einer Aussendung mit. Mit den Bauarbeiten für den sogenannten Auenfeldjet soll im kommenden Frühjahr begonnen werden. Bereits zur Wintersaison 2013/14 soll diese in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.