Anton-Benya-Preis für Blum-Lehrausbilder

Wien. Der junge Vorarlberger Benjamin Poredos erhielt dieser Tage den Anton-Benya-Förderungspreis für sein vorbildliches Engagement im Bereich der Lehrlingsausbildung. Poredos hat seine Lehre bei dem Höchster Beschlägehersteller Blum absolviert und gewann im Jahr 2009 eine Goldmedaille im CNC-Drehen

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.