Sprunggelenk gebrochen

Riezlern. Eine 65-jährige Deutsche verletzte sich am Montag bei einem Wanderunfall im Kleinwalsertal. Die Frau rutschte auf einem schneebedeckten Weg im Bereich der Mittelalpe aus und brach sich dabei das linke Sprunggelenk. Nach der Erstversorgung durch einen Arzt wurde die Deutsche ins Krankenhaus

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.