Lkw völlig zerstört

lauterach. Ein auf einem Lauteracher Firmengelände abgestellter Lkw ist am Freitagnachmittag komplett ausgebrannt. Das Fahrzeug war vor knapp einem Monat stillgelegt worden. Warum es plötzlich in Flammen aufgegangen ist, ist unklar. Die Feuerwehr Lauterach war mit 30 Mann und drei Fahrzeugen im Eins

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.