Bahnhof Hohenems: Umbau schreitet zügig voran

33 Millionen Euro werden in den Umbau des Hohenemser Bahnhofs investiert.

Eine multifunktionale Verkehrsdrehscheibe soll der Bahnhof Hohenems ab Mitte 2014 sein. Um dieses Ziel zu erreichen, soll der Bahnhof in drei Bauabschnitten umgebaut werden, hieß es in am Montag in einer ÖBB-Aussendung. So sollen das Gebäude und die Gleisanlagen erneuert werden.

Gestern wurde der neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.