Taxi-Streit: Schweizer Experte eingeschaltet

Rechtsprofessor Urs Saxer soll Interessen der Vorarlberger Taxler vertreten.

Der Taxistreit um den Schweizer Flughafen Zürich-Kloten geht weiter: Die Vorarlberger und deutschen Taxi- und Transportbetriebe wehren sich nun mit der Einschaltung eines Schweizer Staats- und Verwaltungsrechtsexperten gegen das Verbot, Fahrgäste vom Flughafen Zürich-Kloten abzuholen. In dem seit Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.