Kopfverletzung

Lustenau. Vermutlich ein Stein dürfte am Donnerstag gegen Mittag einen 13-jährigen Fahrradfahrer zu Sturz gebracht haben. Der Bub verletzte sich dabei am Kopf und war auch kurz bewusstlos, wie die Polizei in einer Aussendung mitteilt. Der Jugendliche wurde mit der Rettung ins KH Dornbirn gebracht.

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.