Wiesenbrand durch Rakete

Buchs (CH). Ein trockenes Wiesenstück hat am Donnerstag in Buchs Feuer gefangen. Drei Jugendliche im Alter von 13 Jahren wollten den Schweizer Nationalfeiertag begehen, indem sie Raketen abschossen. Als vom Feuerwerk jedoch nichts zu sehen war, verließen die Burschen den späteren Brandort. Kurze Zei

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.