19-Jähriger wurde ausgeraubt und bedroht

Romanshorn. Ein 19-jähriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag in Romanshorn von einer Gruppe Jugendlicher bedroht, ausgeraubt und leicht verletzt worden, wie die Thurgauer Kantonspolizei am Montag mitteilte. Von den Tätern fehlt noch jede Spur. Der Mann befand sich mit zwei Kollegen um ungefähr 1.50

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.