Legionellen: Vier Fälle im Landkreis Lindau gemeldet

Gesetz verpflichtet Hausbesitzer zur Kontrolle des Wassers. Befall muss gemeldet werden.

In vier Mehrfamilienhäusern im Landkreis Lindau ist das Wasser von Legionellen befallen. Ans Licht gebracht haben das die betroffenen Hausbesitzer selbst – weil sie die Gesetzesvorgaben der Trinkwasserverordnung befolgt und die Ergebnisse ans Landratsamt gemeldet haben.

Der Fall des Donaucenters in U

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.