Sprayer zahlen rund 6000 Euro an die ÖBB

Polizei forschte zwei junge Männer im Alter von 20 und 25 Jahren aus. Ihnen droht eine Anzeige.

Sonja Schlingensiepen

Einen Weihnachtsgruß der besonderen Art – verziert mit Tannenbäumen und Weihnachtsmann – hatten zwei Sprayer auf einem Waggon der ÖBB im Dezember 2012 hinterlassen. Weitere Botschaften waren auf anderen Garnituren, in Unterführungen und ähnlichen Orten im ganzen Land zu lesen.

„K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.