Beim Radfahren tödlich verunglückt

Rankweil. Tot aufgefunden wurde am Mittwochabend ein Mann kurz vor dem Furkajoch. Er war offenbar mit dem Rad durchs Laternsertal unterwegs gewesen. Fremdverschulden könne ausgeschlossen werden, hieß es. Zur Identität des Mannes wurde am späten Abend bekannt, dass es sich um einen 42-jährigen Hollän

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.