Festspiel-Gäste fuhren auf Bus und Bahn ab

Wien/Bregenz. Zum Ende der heurigen Festspielsaison in Bregenz vermeldeten die ÖBB-Vertreter einen neuen Fahrgastrekord. Mehr als 13.000 Besucher sind demnach mit Zug oder Bus zu den Bregenzer Festspielen angereist. Heuer waren die ÖBB bereits zum 15. Mal sowohl im Bus- als auch im Zugbereich Partne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.