aus dem Gerichtssaal

Zwölf Monate Haft nach tödlichem Unfall

Davon beträgt der unbedingte Teil vier Monate für einen Autolenker (24), der alkoholisiert und zu schnell gegen einen Lkw fuhr.

Seff Dünser

Das Auto des Angeklagten prallte am 10. November 2012 gegen 2.30 Uhr in Au auf der Hauptstraße gegen einen einbiegenden Klein-Lkw, der ihm den Vorrang genommen hatte. Der Fahrer des Pritschenwagens, ein 26-jähriger Maurer aus Au, wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und dabei tödlich verle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.