aus dem Gerichtssaal

20.000 Euro Strafe für illegale Ferienwohnung

Verwaltungsgerichtshof bestätigte neuerliche Strafe für deutschen ­Manager, der Lecher Wohnung Familienmitgliedern zur Verfügung stellte.

Seff Dünser

Zwischen 28. Dezember 2008 und 3. April 2009 hat der deutsche Topmanager Eckhard Cordes seine Wohnung in Lech Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten unentgeltlich als Ferienwohnung zur Verfügung gestellt.

Weil die Nutzung als Ferienwohnung nicht zulässig ist, muss der ehemalige Vorsta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.