Mehrere Knochenbrüche

Bregenz. Beim Sturz von einem Baugerüst hat sich am Donnerstagvormittag ein 58-jähriger Arbeiter in Bregenz verletzt. Der Mann hatte beim Anheben einer Holztafel das Gleichgewicht verloren und stürzte aus etwa dreieinhalb Metern kopfüber in die Tiefe. Dabei brach er sich mehrere Knochen. Der Arbeite

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.