Masern: Impfraten sind in Vorarlberg zu gering

Die Masern gelten in Österreich als so gut wie ausgestorben. Die mangelnde Impf-Disziplin der Österreicher erhöht aber das Risiko einer Rückkehr.

lukas fleisch

Die Diagnose ist nicht leicht. Schnupfen, Fieber, Ausschlag am ganzen Körper. Masern sind in unserer heutigen Gesellschaft ein seltenes Bild geworden. Und dennoch kommt es immer wieder zu Epedemien. In Deutschland gab es dieses Jahr schon mehrere Tausend Fälle. Dabei handelt es sich nic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.