Blutige Messerattacke

rankweil. Ein 19-jähriger Bursche ist am Montagabend in Rankweil im Zuge eines Beziehungsstreits verletzt worden. Ein 25-jähriger Verwandter der Ex-Freundin des Burschen soll den 19-Jährigen attackiert haben. Er soll ihm mit einem Messer eine Wunde im Kopfbereich zugefügt haben. Zuerst waren die Erm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.