aus dem Gerichtssaal

Anklage: Anstiftung zum Missbrauch der Amtsgewalt

Prozess am 2. September: Vorbestrafter 31-Jähriger soll eine Gerichts- bedienstete erfolglos um falsches Datum bei Schriftstück gebeten haben.

Seff Dünser

Versuchte Anstiftung zum Amtsmissbrauch wirft die Staatsanwaltschaft Feldkirch dem Angeklagten vor allem vor. Demnach soll er eine Bedienstete des Landesgerichts Feldkirch erfolglos darum gebeten haben, bei seinem verspätet eingebrachten Schriftstück in seinem Verfahren am Arbeits- und So

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.