St. Gallen: Urteil gegen Messerstecher bestätigt

st. gallen (CH). Das St. Galler Kantonsgericht hat das Urteil gegen einen 40-jährigen Ägypter bestätigt, der einen anderen Mann mit einem Messerstich in den Hals lebensgefährlich verletzt haben soll. Der Ägypter wurde zu einer Freiheitsstrafe von viereinhalb Jahren verurteilt. Laut einem Gutachten l

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.