Kraftwerk Illspitz wird mehr Strom liefern

Effizienzsteigerung durch Erhöhung der Ausbau­wassermenge ist möglich. Bau des Kraftwerkes geht zügig voran.

Von einer Jahreserzeugung von 25,5 Millionen Kilowattstunden wurde bisher bei der Planung des Kraftwerks am Illspitz ausgegangen. Die Turbinen, welche nach einer Ausschreibung durch die Stadtwerke Feldkirch als bestes Produkt bestellt worden sind, können aber mehr Wasser zur Stromerzeugung nutzen al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.