aus dem gerichtssaal

Widerstand gegen Polizei nur mit Diversion bestraft

Unbescholtener 16-Jähriger kam mit 35 Stunden gemeinnütziger Arbeit davon.

Seff dünser

Polizisten üben Kritik am Landesgericht, wenn es Widerstand gegen die Staatsgewalt und Verletzungen von Ordnungshütern nur milde bestraft. Die Beamten fühlen sich dann nicht ausreichend unterstützt und geschützt. So mag es der Exekutive auch mit jener Entscheidung gehen, die in dieser Woc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.