Amoklauf-Drohung: „Ein ­Gericht ist kein Hühnerstall“

Sechs bedingte Haftmonate für 63-Jährigen: Gattin mit Amoklauf gedroht.

Seff Dünser

Ein Gericht ist doch kein Hühnerstall“, sagte Richter Peter Mück am Ende der Hauptverhandlung am Landesgericht Feldkirch. Der Angeklagte hatte im Bezirksgericht Feldkirch einen Amoklauf gegen seine Gattin angekündigt.

Der unbescholtene 63-Jährige wurde am Landesgericht wegen des Verbrechen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.