Prozess um Drogenanbau: „Protest gegen System“

Verurteilter Drogentäter kritisierte wohl die Strafbarkeit von Marihuana-Konsum.

Seff Dünser

Ich akzeptierte das Urteil unter Protest, weil ich gegen das System bin.“ So kommentierte der Angeklagte in einem Drogenprozess am Landesgericht Feldkirch seine Verurteilung wegen des Anbaus und Konsums von Marihuana. Offenbar wollte der Vorarlberger damit seine Kritik an der Strafbarkeit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.