Neos: „Landesfürsten sind schon mächtig genug“

bregenz. Einmal mehr machen sich die Vertreter von Neos für die Abschaffung des Bundesrates stark. Neos-Nationalratsabgeordneter Gerald Loacker kann dem Vorschlag, die Landeshauptleute in das Gremium zu setzen, wenig abgewinnen. „Die Landesfürsten sind bereits mächtig genug“, teilte er in einer Auss

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.