Heroin-Prozess: Freispruch anstelle einer Gefängnisstrafe

Kein Nachweis, dass die vorbestrafte 27-Jährige 40 Gramm Heroin verkauft hat.

Wäre ein Schuldspruch erfolgt, wäre über die 27-jährige Dornbirnerin wohl eine unbedingte Haftstrafe verhängt worden. Die von German Bertsch verteidigte Angeklagte wurde am Landesgericht Feldkirch in dem Drogenprozess um den angeblichen Verkauf von 40 Gramm Heroin jedoch rechtskräftig im Zweifel fre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.