Große Ehre für ein kleines Museum

Klostertaler Museumsverein setzte sich gegen österreichweite Konkurrenz durch und gewann Award. 60 Bewerber hinter sich gelassen.

Rubina Bergauer

Zum ersten Mal wurde am Donnerstag der Interna­tional Council of Museums (ICOM) Award vergeben. Unter gut 60 Einreichungen, darunter auch Bewerbungen namhafter Museen wie des Naturhistorischen Museums in Wien, überzeugte schließlich das Projekt „Das Lechquellengebirge und seine Erschl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.