Zwei schwer verletzte Skifahrer

Stuben. In Stuben am Arlberg haben sich am Samstag zwei schwere Skiunfälle ereignet. Ein 27-Jähriger erlitt Schnittverletzungen im Gesicht, ein 51-jähriger zog sich eine Wirbelverletzung zu. Der 51-Jährige war gegen 11.45 Uhr im Skigebiet Albona im freien Gelände unterwegs. Dabei stürzte er so unglü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.