Mit 137 km/h durch Lindau gerast

Lindau/Bregenz. Ein 23-jähriger Vorarlberger ist Mittwoch früh mit 137 km/h durch die deutsche Bodenseestadt Lindau gerast. Bei winterlichen Straßenverhältnissen überschritt der Mann in der 50er-Zone die zulässige Höchstgeschwindigkeit um gleich 87 Stundenkilometer, teilte die deutsche Polizei mit.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.