160.000 Euro Schaden: Bei Trickdieb-Trio klickten die Handschellen

Bregenz/Innsbruck. Einer Trickdieb-Bande haben Beamte der Vorarlberger und der Tiroler Polizei das Handwerk gelegt. Die drei Deutschen sollen seit Anfang 2012 für insgesamt 18 Einschleichdiebstähle verantwortlich sein. Nach Polizeiangaben richteten sie dabei einen Schaden von rund 160.000 Euro an.

Di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.