Preise für Baugrund weiter gestiegen

Wien/Bregenz. Unbebaute Grundstücke für Wohnprojekte haben 2013 laut Internetplattform Immobilien.net in mehreren Regionen neue Spitzenpreise erreicht.

Starke Preissteigerungen gibt es vor allem in den Städten und ihrem Umland. Den größten Zuwachs verzeichnete laut Immobilien.net Wien (plus 10,2 Proz

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.