interview

Klares Nein zu Massenprodukten

Elisabeth Köstinger (ÖVP) setzt sich in Brüssel unter anderem für die Erhaltung der kleinen bäuerlichen Strukturen ein.

Als Kärntnerin sind Sie im Ländle nicht ganz so bekannt. Könnten Sie sich kurz vorstellen?

Elisabeth Köstinger: Ich komme aus St. Pauli im Lavanttal und bin seit 2009 im Parlament. Dort bin ich die einzige österreichische Agrarvertreterin. Insofern wichtig, weil Öster­reich aufgrund der kleinen Struk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.